Was macht eigentlich Heidi Hetzer ?

Beim Versuch, ein ├ľlleck an ihrem Oldtimer “ Hudo “ zu reparieren, hat Weltumfahrerin Heidi Hetzer (78) in Kanada einen kleinen Finger verloren; weitere wurden schwer verletzt. Eine rotierende Welle hatte ihre rechte Hand erfasst. Nach der OP setzte Heidi ihre Fahrt unbeirrt fort :,, Ich kann mit Verband und Schmerzmitteln astrein schalten und lenken .“ Hut ab Frau Hetzer !