Test Mercedes GLE: Als GLE gewinnt der Mercedes-SUV an Reife ( letzter Teil )

Autoankauf Erfahrungen

Ein neues Auto ist aus dem ML nach der Umbenennung in GLE nicht geworden. Wohl aber ein besseres. Bei Cockpitgestaltung und vor allem bei der Connectivity lässt sich die Überarbeitung deutlich spüren. Die technische Basis bleibt zwar weitgehend unverändert, Motor und Fahrwerk waren aber schon beim Vorgänger nicht schlecht und gewinnt hier durch Feinschliff. Bleibt als echtes Manko nur der hohe Preis.