Fahrer-Assistenzsystem: Mit Bosch durch Baustellen

Mit kleinen Stereokameras will Bosch das Fahren in Baustellen sichere machen. Dazu nutzt der Zulieferer eine Technik, die bereits im Jaguar XE und im Land RoverDiscovery Sport einen Notbremsassistenten unterst├╝tzt. Bei dem laut Bosch kleinsten Stereosystem der Welt liegen die Kameraobjektive ├╝ber dem Innenspiegel nur zw├Âlf Zentimeter auseinander. So ermittelt der Bordcomputer Durchfahrth├Âhen und Spurbreite sowie Seitenabst├Ąnde in Baustellen und unterst├╝tzt mit den Informationen den Fahrer.